Ausbildung bei ETV – werde Teil der Zukunft!

Azubis gestalten ihre Zukunft bei ETV

Im Rahmen des Azubi Navigators der Allgemeinen Zeitung Coesfeld haben wir unsere Auszubildende Laura Roling interviewt um herauszufinden warum sie sich für die Ausbildung und somit für eine Zukunft bei ETV entschieden hat:

„Es herrschte bereits beim Bewerbungsgespräch eine sehr lockere und familiäre Atmosphäre“, das war es, was die achtzehnjährige Laura Roling letztendlich von einer Ausbildung zur Industriekauffrau bei ETV überzeugt hat. Laura ist bereits im dritten Ausbildungsjahr und wird im Mai, nach ihrer Abschlussprüfung, als festes Teammitglied des Verkaufs übernommen. Besonders gefallen ihr die abwechslungsreichen Aufgaben, denn „jeder Tag ist anders und bringt eine neue Herausforderung mit sich“ sagt sie. Vor allem das familiäre und freundliche Betriebsklima, sowie die ausgeprägte Hilfsbereitschaft die unter den Kollegen herrscht sind Gründe weshalb sie gerne zur Arbeit geht.

„Erfolg beruht auf einem freundschaftlichen Miteinander“. Mit dieser Einstellung gelingt es ETV, neue Technologien und besondere Maßnahmen zur Nachhaltigkeit in der Textilbranche zu entwickeln und so auf das stets wachsende gesellschaftliche Umweltbewusstsein zu reagieren. Mit zukunftsorientierter Veredlung von Textilien und technischen Oberflächen für Produzenten in Deutschland und Europa bietet ETV individuelle und innovative Veredlungslösungen.

Auch für das Jahr 2021 haben wir noch freie Ausbildungsplätze!

  • Ausbildung zum Produktveredler – Textil (m/w/d)
  • Ausbildung zum Industriemechaniker – Instandhaltung (m/w/d)

Bewirb dich jetzt und werde auch du Teil der Zukunft als Azubi bei ETV!

Teile diesen Beitrag

Share on linkedin
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email

Andere Themen

techtextil 2024

Vom 23. – 26. April 2024 sind wir in Frankfurt – auf der internationalen Leitmesse für technische Textilien und Vliesstoffe. Halle 11.0 Stand D68 –

Die Vorbereitungen laufen

Wir sind einer der über 1.600 Aussteller auf der Techtextil 2024 und nutzen die Gelegenheit dem weltweiten Publikum unsere individuellen Möglichkeiten zu präsentieren und freuen