Antivirale/Antimikrobielle Funktionalisierung

Wussten Sie schon, dass Textilien eine hervorragende Oberfläche für Viren und Bakterien bieten und so über einen langen Zeitraum aktiv bleiben können?
Somit können auch über textile Flächen Viren und Bakterien verbreitet werden.

 

Wir haben die Lösung dafür:

Funktionalisierte Textilien minimieren die Übertragung von Krankheitserregern! Wir implementieren nachhaltig einen Hilfsstoff auf der textilen Oberfläche, der weltweit als einer der Ersten erfolgreich im Labor gegen SARS-CoV-2 geprüft wurde (antiviraler Effekt innerhalb von 30 Minuten).

Das Produkt ist zudem OEKO-TEX® STANDARD 100 I-IV und bluesign® gelistet!
Ob medizinische Schutzbekleidung, in der Filtration, als Matratzenschonbezug, Bettwäsche, Möbelbezugsstoff oder Sporthandtuch, nahezu jede Anwendung auf textilen Oberflächen ist vorstellbar (eingeschränkt Wolle, Seide und Standardviskose).

Der Wirkstoff des Produktes basiert auf einem modifizierten Silbersalz und ist als Biozid* registriert.

 

Wie funktioniert diese Technologie?

Mehr als 60% der Viren, die eine Krankheit hervorrufen, sind von einer lipid-,fett-oder cholesterinreichen Membrane umhüllt.

Hier setzen wir an: Die Viren werden durch eine Silbertechnologie angezogen und dadurch unbeweglich gemacht. Anschließend erfolgt ein Angriff auf die Zellhülle des Virus, sodass Bestandteile des Produktes in das Virus gelangen und es innerhalb weniger Minuten zerstören.

 

Weitere positive Effekte:

  •  Verhinderung von unangenehmen Gerüchen
  • keimfreie Öberflächen
  •  gute Waschbeständigkeit
  •  für beinahe alle Fasern geeignet

Mit unserer Anwendung hemmen Sie nicht nur die Ausbreitung von Bakterien, sondern auch Corona- und Grippeviren haben dadurch keine Chance.
Wir bieten Ihnen ein effektives Mittel im Kampf gegen die Pandemie und unterstützen Sie gerne, um Ihre Idee bzw. Ihr Produkt in den Alltag zu bringen.

Teile diesen Beitrag

Share on linkedin
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email

Andere Themen

Ehrung der Jubilare und Rentner

Es war wieder soweit! Auch in diesem Jahr haben wir unsere „alten Hasen“ geehrt. Und weil die Mitarbeiter*innen so gerne und lange bei uns bleiben,

CDU-Bundestagskandidatin Anne König besucht ETV

CDU-Bundestagskandidatin Anne König besucht die ETV EING TEXIL-VEREDLUNG (Gescher) Die Borkener CDU-Bundestagskandidatin Anne König bezeichnet den Abbau von Bürokratie und Überregulierung als eines der wichtigsten